Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Kommandeur Siemer und Botschafter Häusler übergeben Sachspende an das E-Learning-Center des SOS Kinderdorfs  Balbala, Dschibuti

Gruppenfoto SOS Kinderdorf

von links nach rechts:Fkpt Siemer, Herr  Dileita (SOS Kinderdorf), Botschafter Häusler, © Deutsche Botschaft

25.11.2020 - Artikel

Am 24. November 2020 übergaben der  Kommandeur  des Kontingents der Deutschen Marine im Rahmen der EU Operation EU NAVFOR Atalanta, Fregattenkapitän (Fkpt.) Sascha Siemer, und Botschafter Michael Häusler 20 Computer der Bundeswehr und einige Computer und Drucker der Deutschen  Botschaft dem Direktor des SOS Kinderdorfs Dileita für das E-Learning-Zentrum in Balbala. Mit dieser Sachspende möchten die Deutsche Marine und die Deutsche Botschaft den Schüler/innen aus sozial benachteiligten Familien bei ihrer Ausbildung helfen, um sich gut für den Arbeitsmarkt  vorzubereiten.

Seit vielen Jahren fördert Deutschland verschiedene Projekte des SOS Kinderdorfs Dschibuti.

nach oben